Angebot

Unser Angebot

Die Tagespflege

Den Tag gemeinsam verbringen - für alle die den Tag nicht alleine verbringen wollen oder können

Geschulte Pflegefachkräfte und freiwillige Mitarbeiter heißen die Gäste willkommen und verbringen mit ihnen den Tag. Ihnen stehen rollstuhlgerechte und besonders gestaltete Räume zur Verfügung. Individuelle Angebote laden zum Mitmachen ein. Spaziergang, Verweilen, Gärtnern – das alles können Sie in unserem schönen Garten tun. Für handwerklich Interessierte steht zum Basteln eine Werkstatt unter Betreuung zu Verfügung.

Fürs leibliche Wohl ist durch Frühstücks-, Mittags- und Kaffeetisch gesorgt und die Getränke werden nach Bedarf gereicht. Unseren Gästen steht morgens und abends ein Fahrdienst zu Verfügung.

Öffnungszeiten:

Haus Maria: Montag bis Freitag 8.30 Uhr bis 17.00 Uhr

Haus Rosalina: Montag bis Freitag 8.30 Uhr bis 17.00 Uhr

Kosten: Kostenübernahme durch die Pflegekassen ist zum Teil möglich. Informieren Sie sich bei uns.

Besuchen Sie uns an einem oder mehreren Tagen. Wir freuen uns auf Sie! 

Angebote für Menschen mit Demenz und anderen altersbedingten Gedächtnisstörungen

Betreuung für Betroffene, Entlastung für Angehörige

Ein Familienmitglied zu betreuen, das Gedächtnisstörungen hat oder an Alzheimer bzw. Demenz erkrankt ist, ist keine leichte Aufgabe. Die Patientin oder der Patient braucht viel Unterstützung, der oder die betreuende Angehörige viel Geduld und Einfühlungsvermögen – und das mitunter rund um die Uhr. Die Belastung der pflegenden Angehörigen und Familien gelangt oft an die Grenze des Leistbaren. Die Sozialstation bietet Ihnen Entlastung durch die Betreuung in der Sozialstation oder bei Ihnen zu Hause. Der Schwerpunkt der Betreuung liegt in der liebevollen Zuwendung und Aufmerksamkeit gegenüber den Betroffenen. Die Beschäftigungsangebote beziehen sich immer auf die noch vorhandenen Fähigkeiten der Gäste.

Mögliche Beschäftigungen können sein

Betreuungsgruppen in den Räumen der Sozialstation

Einzelbetreuung zu Hause

Kostenübernahme für Betreuungsnachmittage

Die Kosten über den Betreuungsbetrag können durch die Pflegekassen übernommen werden. Wir beraten Sie gerne in vollem Umfang, bei Bedarf auch bei Ihnen zu Hause.

Nach oben scrollen